Erste Golfreise von HSV-GOLF begleitet - ein phantastisches Erlebnis

Vom 22. bis 29. November 2015 fand die erste Golfreise von HSV-GOLF statt.

Das Angebot nutzten insgesamt elf Mitglieder. die eine sehr schöne Woche im Hotel Cornelia Deluxe im türkischen Belek, östlich von Antalya erlebten.

Offiziell waren vier Golfrunden an den sechs Tagen des Aufenthalts (An- und Abreisetag abgezogen) geplant. Eine zusätzliche Einspielrunde zum halben Preis auf dem hoteleigenen Platz Faldo Cornelia Golf Club wurde aber von allen Teilnehmern vor Ort hinzu gebucht.

Nach der Einspielrunde am ersten Tag wurden zwei Teamkapitäne bestimmt, die sich abwechselnd ihr Team zusammen wählten. An den folgenden Tagen wurde im Team in einem Ryder-Cup bzw. Solheim-Cup ähnlichen Turnierformat um Punkte gespielt. Der erste Turniertag auf dem Queen Kurs des Cornelia Clubs wurde als 2er Scramble gespielt. Tags darauf wurde der Prince Kurs des hoteleigenen Platzes im Stableford Einzel gespielt, wobei die drei erstplatzierten Spielerinnen und Spieler Punkte für das jeweilige Team ergattern konnten.

Am Donnerstag, dem vierten Reisetag, war ein Ruhetag mit Shopping in Belek angesagt. Wer dennoch nicht auf Golf verzichten wollte, konnte am Abend im Carya Golf Club eine Runde unter Flutlicht spielen. Ein echtes Erlebnis. 

Nachdem sich der monsunartige Regen am Morgen des Folgetages verzogen hatte und die Sonne wieder lachte, spielten wir die nächste Wertungsrunde im Titanic Golf Club (ehemals Tat Golf). Diese Runde ging als Vierball - Bestball in die Wertung ein. Vor allem der wunderschöne Platz direkt am Mittelmeerstrand beeindruckte alle Teilnehmer.

Am letzten Tag folgte ein weiteres Highlight: die abschließenden Einzelmatches. Auf einem Links Golfplatz. Bei Windstärke 8. Dennoch stellten sich alle dieser tollen Herausforderung und es wurde zum Ende nochmal richtig spannend. Vor allem war die Kulisse des Lykia Links Golfplatzes war dabei sehr beeindruckend.

Bei der abschließenden Siegerehrung an unserem letzten Abend gab es dann sowohl für das erstplatzierte als auch für das zweitpaltzierte Team jeweils einen tollen Preis.

Nach der Reise belibt festzuhalten, dass auf den traumhaft angelegten und gepflegten Plätzen sehr gutes Golf gespielt wurde. Auch das Wetter spielte mit. Viel Sonne und wenig Regen sorgten für exzellente Stimmung in der Gruppe. Außerdem wurde durch das Ryder-Cup ähnliche Turnierformat stets die Spannung hoch gehalten. 

Am Anfang waren wir doch zugegebenermaßen etwas enttäuscht von den geringen Anmeldezahlen. Die Teilnehmerzahl erwies sich aber im Nachhinein als goldrichtig, da sich eine beeindruckende Gruppendynamik bildete. Für die nächste Golfreise planen wir daher mit einer Obergrenze von maximal 16 Teilnehmern.

Das entsprechende Reiseangebot und die Teilnahmeunterlagen stellen wir Anfang des Jahres 2016 zusammen und informieren euch per Newsletter wie gewohnt über die Einzelheiten.

dawawas collage

Werde HSV-GOLF Mitglied

price-mbs-from

 

Als "Golfer unter der Raute" kannst Du die vielen Vorteile der Mitgliedschaft nutzen.
Einfach Mitgliedsantrag herunterladen, ausfüllen und abschicken!

Um die für Dich passende Mitgliedschaft zu finden, findest Du hier eine übersichtliche Darstellung:
glossy-detail-button

 

 

Übrigens: Viele Fragen zu unseren Mitgliedschaften beantworten wir Dir in unseren FAQ!

 

spartenlogo2016-web