Matchplay 2017 startet in die erste Hauptrunde

Auch wenn noch nicht alle Vorrundenspiele gespielt wurden, hat die Hauptrunde schon begonnen, sofern die Spielpaarung bereits fest steht. Eines der ersten Matches der Runde spielten Falk und Kurt in der vergangenen Woche. Hier kannst Du Kurts Spielbericht lesen.

von Kurt Schaefer

Falk H. (26) und Kurt S.(18,4) hatten sich schnell und früh geeinigt am 25.04. auf unserem Partnerplatz GC an der Pinnau ihr Matchplay auszutragen. Auf A, dem schwierigsten der 3 zur Verfügung stehenden 9 Loch Plätze, ging es um den Einzug in die nächste Runde der Thomas von Heesen Gruppe. Eingestellt auf leicht widrige Wetterbedingungen wurden die beiden Spieler von Sonne und mittelmäßigem Wind "verwöhnt". Die Scorecard wurde abgeglichen - 3 vor für Falk - und los ging es. Für den einen kein wirklich großer Vorsprung, für den anderen keine leichte Aufgabe, es stand ein spannender Wettkampf bevor.

An Loch 1 erwischte Kurt den "besseren" Start und ging mit 1up in Führung. Loch zwei wurde geteilt und die 3 ging an Falk.

Bei beiden mischte sich immer wieder eine kleine Unsicherheit in Spiel, oder der Wind funkte dazwischen und trieb den Ball in Bunker, Rough und Bäume. Zwar gelang es immer wieder sich aus diesen Situationen zu befreien, aber keiner konnte sich nachhaltig absetzen. So lautete das Ergebnis nach 9 Loch 4,5 zu 4,5 - all square.

In der Verlängerung, ohne erneute Vorgabe, hatte Falk die Ehre und platzierte einen guten Drive, Kurt verzog etwas auf die rechte Fairwayseite. Schlag zwei geriet bei Falk etwas zu kurz, während Kurt seinen Transportschlag über Tigerline in der Mitte des nach rechts abknickenden Fairways an der 100m Marke. Der nächste Schlag erreichte das Grün, Falk benötigte eine Schlag mehr. Für beide zwei Putts und nach Paar und Boogey hatte Kurt das erste extra Loch für sich entschieden und war am Ende der glücklichere Gewinner mit 1up.

Herzlichen Glückwunsch und danke für ein spannendes Match. Shake Hands.

Für beide war es ein cooles Matchplay mit echtem fairen Fight, beim Bierchen hinterher ließ man die Löcher noch einmal revue passieren und diskutierte darüber, warum bei den extra Löchern keine neue Vorgabe berechnet wird. Aber letztlich steht es so in der Ausschreibung.

Danke auch schon einmal an die Abteilungsleitung, der wir wieder die Organisation dieses Matchplays zu verdanken haben. Jetzt schon mal ein "Gut gemacht Jungs", auch wenn das Finale im Golfclub an der Görde noch ein bisschen hin ist.

Bis dahin für alle schönes Spiel.

Kurt Schaefer

Zum Matchplay-Spielplan


 

Die Abteilungsleitung dankt Kurt für den tollen Bericht!

Wie waren Deine Erlebnisse im Matchplay?

Sende uns Deine Erfahrungen oder Deinen Matchbericht an matchplay@hsv-golf.de und vielleicht veröffentlichen wir als nächstes Deinen Bericht!

Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

 

Werde HSV-GOLF Mitglied

price-mbs-from

 

Als "Golfer unter der Raute" kannst Du die vielen Vorteile der Mitgliedschaft nutzen.
Einfach Mitgliedsantrag herunterladen, ausfüllen und abschicken!

Um die für Dich passende Mitgliedschaft zu finden, findest Du hier eine übersichtliche Darstellung:
glossy-detail-button

 

 

Übrigens: Viele Fragen zu unseren Mitgliedschaften beantworten wir Dir in unseren FAQ!

 

spartenlogo2016-web