23. HSV-GOLF Open

Am 07.06.2014 haben wir, bei strahlendem Sonnenschein und hervorragenden Platzverhältnissen die diesjährige Turniersaison mit den 23. HSV-Golf Open im Golfclub Gut Haseldorf eröffnet.

Wie bereits im letzten Jahr stand auch das diesjährige Auftaktturnier ganz im Zeichen des Wettspiels mit Hamburg spielt Golf (HsG).

Gelungener Saisonauftakt!

Der ausgezeichnet präparierte Platz bot den knapp 100 Teilnehmern auch in diesem Jahr das passende Geläuf für tolle Ergebnisse, die wieder in großer Häufigkeit erzielt wurden und mitunter zu erheblichen Unterspielungen führten. Gespielt wurde in drei HCP-Klassen, in denen für einen Sieg bis zu 50 Nettopunkte nötig waren:

Nettoklasse A HCP bis 18,4
Wolfgang Kamin 40 Pkt.
Inka Engel 38 Pkt.
Oliver Berger 38 Pkt.
Nettoklasse B HCP 18,5 bis 24,4
Dagmar Petri 40 Pkt.
Helmut Ewald 39 Pkt.
Erika Fong 38 Pkt.
Nettoklasse C HCP 24,5 bis 54
Alexander Grünberg 50 Pkt.
Philipp Osthus 50 Pkt.
Olaf Hirchert 43 Pkt.

Und auch die Bruttoergebnisse zum Saisonauftakt konnten sich sehen lassen. Den Siegern dieser Wertungsklassen wurde für einen Erfolg alles abverlangt:

Bruttowertung Damen
Claudia Pusch 27 Pkt.
Inka Engel 26 Pkt.
Kerstin Braasch 23 Pkt.
Bruttowertung Herren
Tobias Rumpf 30 Pkt.
Guido Pusch 28 Pkt.
Dirk Hagemann 26 Pkt.

Außerdem wurden in den Sonderwertungen „Nearest-to-the-Pin“ und „Longest Drive“ weitere tolle Preise vergeben, die unser Sponsor Castan Golf zur Verfügung gestellt hat. Für einen Erfolg in diesen beiden Sonderwertungen waren die folgenden Leistungen erforderlich:

Nearest-to-the-Pin Damen/Herren
Sigrid Peter 0,25m
Anton Mayer 1,75m
Longest Drive Damen/Herren
Claudia Pusch 181m
Andreas Baumann 242m

Die letzten Flights kamen nach guten sechs Stunden wieder im Clubhaus an. Die lange Spieldauer war der großen Hitze auf dem Platz, die auf den letzten Löchern an den Kräften zehrte, geschuldet. Aber aufgrund der tollen Rundenverpflegung von Kölln Müsli, der ausgiebigen Halfway-Verpflegung, sowie der Versorgung der Turnierteilnehmer mit kalten Getränken auf der Runde, haben alle Teilnehmer den Tag gesund und munter überstanden.

Im Anschluss an das Turnier erwartete alle Teilnehmer ein Putting Contest, der genau wie die Preise der Spielklassen, von unserem Sponsor Castan Golf organisiert wurde. Bernd Castan hat mit guter Stimmung und tollem Putting alle Teilnehmer vor eine große Herausforderung gestellt und es musste nochmals das volle Können aufgebracht werden, um auch hier erfolgreich zu sein.

Als weiteres Highlight und spannendes Kontrastprogramm zum Golfsport hat sich die Tischfußballabteilung des HSV im Rahmenprogramm des Turniers mit einem Ihrer mobilen Kicker-Tische vorgestellt. Jené Halabi von den HSV-Tischfußballern hat mit Geduld und Freude allen Interessierten diesen faszinierenden Sport nähergebracht und auch eindrucksvoll sein eigenes Können unter Beweis gestellt. Ohne hierbei die abgekämpften Golfer alt aussehen zu lassen.

 

Den kulinarischen Abschluss setzte die Gastronomie Schiefelbeins Essgenuss des Golfclub Gut Haseldorf. Für die Teilnehmer und Organisatoren standen ein erstklassiges Grillbüfett und ein Bierwagen im eigens hierfür errichteten Festzelt bereit. Bei kühlen Getränken und vorzüglichem Grillgut konnten die erzielten Ergebnisse nochmals ausführlich diskutiert werden und die hitzebedingten Strapazen des Turniers waren schnell vergessen.

Im Anschluss an das gesellige Abendessen erfolgte die Siegerehrung, die unser stellvertretender Abteilungsleiter Ronny Bolzendahl zusammen mit Hermann Apelhoff durchführte. Der Siegerehrung gingen Danksagungen und Glückwünsche der Clubleitung, in Person von Wolfgang Prozies sowie des Clubpräsidenten Udo Prinz von Schönaich Carolath voran.

Der Teamwettbewerb HSV vs. HsG ging wie im letzten Jahr an HSV-GOLF. Somit konnte der Wanderpokal erstmals verteidigt werden. Am Ende standen starke 1575 Nettopunkte der HSV-Golfer ebenfalls starken 1540 Nettopunkten von HsG gegenüber. Ein nie gefährdeter Erfolg für die Golfabteilung des HSV. Und dran denken: Es gibt noch das Rückspiel am im Golfclub an der Pinnau. Anmeldung über mygolf.de, über hamburgspieltgolf.de oder den direkt im Club.

Allen Teilnehmern wird auch das diesjährige Turnier im Golfclub Gut Haseldorf als ein rundum gelungenes und teilweise auch äußerst erfolgreiches Wettspiel in Erinnerung bleiben und das Turnier war ein voller Erfolg.

Weitere Eindrücke und Fotos findet ihr in der Bildergalerie.

Wir freuen uns auf die nächsten Turniere (10. August im Castanea Resort Adendorf und 20.09. im GC Gut Bissenmoor) und hoffen auf weiterhin rege Beteiligung.

glossy-result-single-buttonglossy-result-team-button2

Werde HSV-GOLF Mitglied

price-mbs-from

 

Als "Golfer unter der Raute" kannst Du die vielen Vorteile der Mitgliedschaft nutzen.
Einfach Mitgliedsantrag herunterladen, ausfüllen und abschicken!

Um die für Dich passende Mitgliedschaft zu finden, findest Du hier eine übersichtliche Darstellung:
glossy-detail-button

 

 

Übrigens: Viele Fragen zu unseren Mitgliedschaften beantworten wir Dir in unseren FAQ!

 

spartenlogo2016-web